AGB

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. DEFINITIVE BUCHUNG

Mit der definitiven Anmeldung anerkennt der Gast diese Allgemeinen Buchungsbestimmungen. Die Rechtsverbindlichkeit tritt mit der schriftlichen Bestätigung (per Post, Fax oder E-Mail) durch «Alpgruss» ein, welche spätestens innert drei Arbeitstagen versandt wird. Bitte kontrollieren Sie diese Bestätigung und  melden allfällige Fehler oder Korrekturen unverzüglich.

2. PREISE

Wenn nicht anders angegeben verstehen sich die Preise, in CHF. Die Kurtaxe ist in den Übernachtungspreisen enthalten.

3. ZAHLUNGSMODALITÄTEN

ANZAHLUNG

Je nach Saisonzeit und Dauer kann «Alpgruss» eine Anzahlung für den gebuchten Aufenthalt verlangen.

AKZEPTIERTE ZAHLUNGSMITTEL

Barzahlung, Twint.

Bezahlung in Euro möglich, die Umrechnung basiert auf dem jeweiligen Tageskurs.

4. ANNULLATIONSKOSTEN

Massgebend für die Berechnung der Annullationskosten ist das Eingangsdatum der Annullation oder der Umbuchung. Die Annullationskosten auf die Übernachtungs- (ÜF) bzw. auf die übrigen Arrangementpreise des gesamten Aufenthalts betragen:

  • Bis 21 Tage vor Anreise: Kostenlos
  • 20 bis 7 Tage vor Anreise: 25 % des Übernachtungs- (ÜF)/Arrangementpreises
  • 6 bis 1 Tag vor Anreise: 50 % des Übernachtungs- (ÜF)/Arrangementpreises
  • Am Anreisetag: 75 % des Übernachtungs- (ÜF)/Arrangementpreises
  • Vorzeitige Abreise: 75 % des nicht genutzten Übernachtungs- (ÜF)/Arrangementpreises

5. BUCHUNGSRÜCKZUG

Die «Alpgruss» behaltet sich das Recht vor, in Ausnahmefällen wie Unbewohnbarkeit der Jurte aufgrund höherer Gewalt, Schliessung oder Änderung der Öffnungszeiten aus wirtschaftlichen oder rechtlichen Gründen, eine bestätigte Buchung ohne Kostenfolge für  «Alpgruss» und den Gast für ungültig zu erklären.

6. GERICHTSSTAND

Ausschliesslicher Gerichtsstand ist das Bezirksgericht Willisau, Menzbergstrasse 16, Postfach, 6130 Willisau.